Bürgerinfo zum Gespräch mit dem Investor

Auf Drängen der Bürgerinitiative Windkraft Niederasphe e.V. lud der Gemeindevorstand am 02.07.2020 zu einem Gespräch mit den Firmen Krug Energie und UKA Meißen ein. Ziel der Bürgerinitiative:Nun endlich den vom Regierungspräsidium Gießen genehmigten Einblick in die Antragsunterlagen und Gutachten zu dem geplanten Windpark zu erlangen. Ergebnis:Einblick in die Gutachten wird vom Investor weiterhin verwehrt. Grund:„Man … Weiterlesen

Helft uns, die Gesundheit von uns allen zu schützen!!! Keine weiteren Unterschriften für diesen Investor!

   Neueste Entwicklung:Mit Schreiben vom 02.07.2020 erklärt das Regierungspräsidium Gießen gegenüber dem Verwaltungsgericht Gießen, dass der Genehmigungsbescheid für die Herausgabe der Gutachten rechtmäßig ist und die Klage daher abzuweisen ist. Begründung: keine Betroffenheit von Betriebs- oder Geschäftsgeheimnissen keine Verletzung der Rechte am geistigen Eigentum der Klägerin keine offensichtlich missbräuchliche Antragstellung durch die Bürgerinitiative. Fazit:Die Genehmigungsbehörde … Weiterlesen

Nachlese zum Artikel in der Oberhessischen Presse vom 07.02.2020:

Was die Fa. Krug Energie und die Fa. UKA Meißen einerseits sowie das Regierungspräsidium Gießen andererseits unter Dialog und Transparenz verstehen, zeigt dieser Artikel!

Während das RP Gießen der Bürgerinitiative Windkraft Niederasphe e.V. in einem ausführlich und überzeugend begründeten Bescheid die beantragte Einsicht in die vorliegenden Gutachten zum geplanten Windpark umfassend bewilligte, versucht die Fa. UKA Meißen ein Bekanntwerden der Inhalte der Gutachten nun mit einer Klage gegen den Bewilligungsbescheid des RP mit allen Mitteln zu verhindern.

Weiterlesen

X