Naturschutzbrief: Jede Spendensumme hilft!

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen der Energiewende sollen die erneuerbaren Technologien zur Energieerzeugung Vorrang haben, bei gleichzeitigem, bestmöglichem Schutz der Artenvielfalt. Dadurch entstehen jedoch an einigen Orten Konflikte, da beispielsweise Windparks in besonders schützenswerten Landschaften entstehen sollen.

Konkret geht es uns an dieser Stelle um ein Windvorranggebiet rund um Niederasphe, sowie umliegende Ortschaften. Das genannte Gebiet weist einen sehr strukturreichen Charakter auf. Es besteht aus Acker- und Grünlandnutzung, eingegliederten Feldgehölzen und Heckenzügen, sowie kleineren Waldbereichen. Solche Gebiete sind in Hessen nur noch sehr selten zu finden. Die beschriebenen Flächen rund um Niederasphe bieten eine große Attraktivität für eine Vielzahl geschützter Vogel- und Tierarten. Ein Artenspektrum… (zum Weiterlesen anklicken)

Brief Naturschutzgruppe_Komplett

Herunterladen

X